AR

BE

BG

BN

BS

CA

CS

DE

EL

EM

EN

EO

ES

ET

FA

FI

FR

HE

HR

HU

ID

IT

JA

KA

KN

KO

LT

LV

MR

NL

NN

PA

PL

PT

PX

RO

RU

SK

SR

SV

UK

VI

ZH

Eine Sprache, viele Varietäten

Auch wenn wir nur eine Sprache sprechen, sprechen wir viele Sprachen. Denn keine Sprache ist ein in sich geschlossenes System. In jeder Sprache zeigen sich viele verschiedene Dimensionen. Sprache ist ein lebendiges Konstrukt. Sprecher orientieren sich immer an ihren Gesprächspartnern. Deshalb variieren Menschen die Sprache, die sie sprechen. Diese Varietäten zeigen sich in verschiedenen Formen. Jede Sprache hat zum Beispiel eine Geschichte. Sie hat sich verändert und wird sich auch weiter verändern. Das erkennt man daran, dass alte Menschen anders sprechen als junge. Auch gibt es in den meisten Sprachen verschiedene Dialekte. Viele Dialektsprecher können sich aber ihrer Umgebung anpassen. In bestimmten Situationen sprechen sie die Standardsprache. Verschiedene gesellschaftliche Gruppen haben verschiedene Sprachen. Die Jugendsprache oder die Jägersprache sind Beispiele hierfür. Im Beruf sprechen die meisten Menschen anders als zu Hause. Viele nutzen bei der Arbeit auch eine Fachsprache. Unterschiede zeigen sich auch in mündlicher und schriftlicher Sprache. Gesprochene Sprache ist meist sehr viel einfacher als geschriebene. Dieser Unterschied kann sehr groß sein. Das ist der Fall, wenn sich Schriftsprachen lange nicht verändern. Sprecher müssen dann erst lernen, die Sprache schriftlich zu nutzen. Oft unterscheidet sich auch die Sprache von Frauen und Männern. In westlichen Gesellschaften ist dieser Unterschied nicht sehr groß. Es gibt aber Länder, in denen Frauen ganz anders sprechen als Männer. In manchen Kulturen hat auch Höflichkeit eigene sprachliche Formen. Sprechen ist also gar nicht so leicht! Wir müssen dabei auf viele verschiedene Dinge gleichzeitig achten…

text before next text

© Copyright Goethe Verlag GmbH 2018. All rights reserved.